Kindertagsfeier bei bestem Sonnenschein

Was gibt es Schöneres als strahlend blauen Himmel und viel Sonnenschein, wenn draußen gefeiert wird? Dieses Glück hatten die Hortkinder der Staatlichen Grundschule „Johann Carl Fuhlrott“ dieses Jahr zur Kindertagsfeier im Jugendzentrum.
Nach der liebevollen Begrüßung von Herrn Löffler und seinem Team konnte das bunte Treiben rund um den Jugendclub beginnen. Sofort füllte sich die begehrte Hüpfburg. Beim Glücksrad und der leckeren Zuckerwatte bildeten sich die längsten Schlangen.  Unsere Fußballjungen freuten sich schon mehrere Tage auf das bereits angekündigte Streetsoccer-Turnier. In ihrer Freizeit hatten sie sich auf das Fußballspiel vorbereitet und Mannschaften gebildet. Im Gebäude gab es Süßes und Erfrischendes, aber vor allem ein willkommenes schattiges Plätzchen. Bei vielen weiteren Spielen und Attraktionen sowie einer leckeren Bratwurst vom Grill verging die Zeit wieder viel zu schnell.
Einige nahmen sich vor, noch weiter zu feiern und andere gingen zufrieden nach Hause. Ein Dankeschön allen Beteiligten für den erlebnisreichen Nachmittag und ein „Auf Wiedersehen“ im nächsten Jahr.

Hortkinder und Erzieherinnen
der Staatlichen Grundschule „Johann Carl Fuhlrott“ Leinefelde

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.