Mit eigenem Weihnachtsmann und Nikolaus unterwegs

Traditionsgemäß studierten die Chor- und Hortkinder unserer Schule zu den Weihnachtsfeiern im Pflegeheim „Pro Seniore“ ein Weihnachtsprogramm ein. Am Dienstag, dem 8. Dezember 2015 war es wieder soweit. Alle Akteure freuten sich sehr auf ihre Auftritte und waren mächtig aufgeregt. Frau Drews und Frau Otto zogen mit eigenem Weihnachtsmann und Nikolaus durch die Straßen und traten mit den Kindern auf „ihren“ Stationen auf. Dort hatten sich die Heimbewohner in gemütlicher Runde versammelt und unsere Kinder waren begeistert, als die Bewohner bei bekannten Liedern mitsangen, sich sichtlich freuten oder vor Rührung sogar weinten. Es macht immer riesigen Spaß, diesen pflegebedürftigen Menschen eine besondere Freude zu bereiten. Deshalb treten die Kinder der Klasse 2a mit ihrem Programm am Donnerstag noch einmal im Pflegezentrum „Kulle“ in Leinefelde auf.
Ein Dankeschön an unsere fleißigen Helfer Frau Eichler, Frau Dettenbach und Herrn Grahnert, die immer zu zusätzlichen Aufgaben bereit sind.
Text: Frau Drews

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.