Die letzten Zeugnisse im Klassenraum

2017_02-03-zeugnisausgabe-klasse-4-halbjahr-11Traditionsgemäß bekommen die Viertklässler zum Abschluss der Grundschulzeit in einer feierlichen Verabschiedung in der festlich geschmückten Turnhalle vor allen Lehrern und Erziehern sowie den Eltern, Geschwistern, Großeltern und Gästen die Zeugnisse.
Heute gab es letztmalig die Zeugnisse im Klassenraum.
In der Klasse 4b schrieben sich die Kinder ein „Selbst-Zeugnis“, das in der Stunde der Zeugnisübergabe die Grundlage für die Reihenfolge bei der Zeugnisausgabe war. Es gab viel Spaß beim Raten, doch meistens dauerte es nicht lange, bis man die Lösung wusste. Das Kind durfte dann sein Zeugnis, mit einem Freundebuch, einem Kugelschreiber und einer kleinen Süßigkeit als Geschenk von der Klassenlehrerin in Empfang nehmen. Wochen vorher hatten die Kinder gegenseitig in das Buch eingetragen. Wer es noch nicht geschafft hat, kann es ja im 2. Halbjahr noch erledigen. Somit haben alle, die damit pfleglich umgehen, eine lebenslange Erinnerung an ihre Mitschüler.
Jetzt geht es in die wohlverdiente Ferienwoche.

Allen wünschen wir dafür viel Gesundheit!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Text: Frau Oberthür
Fotos: Louis, Kloden, Julius, Yasmina, Domenic und Luisa

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.