Ehrung der besten Mathehüpfer – der Känguru-Wettbewerb

kangaroo-543613_1280.pngBereits vor einiger Zeit nahmen die besten Mathe-Könner der 3. und 4. Klassen am bundesweiten Känguru-Wettbewerb teil. Einige Schüler unserer Schüler stellten ihr Können unter Beweis und wurden vor allen Grundschülern geehrt.

 

Besondere Ehrung wurde 3 Schülern zuteil, die in der Gesamt-Auswertung des Känguru-Wettbewerbs besondere Plätze erreichten. Hier ging es darum besonders große Känguru-Sprünge zu machen um so eine möglichst hohe Gesamtpunktzahl zu erreichen – genauere Infos zur Auswertung des Känguru-Wettbewerbs hier.

So schaffte es Abdul aus der 3a auf einen 3. Platz und Gabriel sogar auf einen 1. Platz. Auch Nelly aus der 4a erreichte mit dem 13. Platz eine Bestleistung. Diese Kinder wurden natürlich besonders prämiert:

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.