Indiaca-Ball

indians-422609_1280.jpgWie – es geht beim Indiander-Ball nicht um eine Tanzveranstaltung für amerikanische Ureinwohner?! Ach so! Indiacaball. Hätt‘ ich mal gleich Maximilian gefragt – der kennt sich mit dem Wurfgerät nämlich super aus. Immerhin hat er den schon geworfen.

Denn als einziger Vertreter unserer Grundschule war er am 04.12.2018 bei den Hallenkreismeisterschaften in der Lunaparkhalle dabei. Insgesamt 20 Schulen waren dort vertreten! Unter anderem in den Disziplinen Sprint, Dreierhopp, 1000m-Lauf und eben Indiacaball-Werfen sind die Schüler über circa 5 Stunden hinweg angetreten um Bestleistungen zu zeigen.

Und unser Maximilian aus der 4A hat das eindrucksvoll geschafft: Denn er warf den Indiacaball am weitesten und erhielt so den 1. Platz.

Herzlichen Glückwunsch, Maximilian! Deine Schule ist stolz auf dich!

 

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.