Neues aus der JCF

news-1644686_640Heute auf der Hofpause

Wir sind zur Hofpause gegangen und in den Spielkäfig gegangen. Dann hat uns die Klasse 4b herausgefordert zu einem Zweifelderballturnier. Aber wir wollten nicht. Aber ein Mitschüler von mir hatte gesagt: „Das machen wir schon!“ Keiner war sonst damit einverstanden. Dann hat das ganze Drama angefangen, weil die Großen immer angegeben haben z. B. dass sie die Besten sind. Dann am Ende haben wir knapp gewonnen. Dann hat es auch schon wieder geklingelt.
von Antonius, 3a

Der Computerunterricht

Im Computerunterricht haben wir als Lehrer Herrn Heichel.
Carlotta, 3b

Der Chor

Der Chor unsrer Schule macht sich Mühe, die älteren Menschen in den Altenheimen Leinefelde und auch andere Menschen noch mal zu erfreuen. Sie geben sich die Mühe alle Lieder auswendig zu lernen und dann anschließend zu singen. Ich war selber mal im Chor und es hat sehr Spaß gemacht.
von Lucia, 4b

Im Chor singen wir für ein Altenheim, einen Weihnachtsmarkt und vieles mehr. Im Chor singen wir Winter- und Sommerlieder. Das ist sehr schön. Ich bin persönlich im Chor.
von Silin

Ben liebt Anna

Wir haben ein Buch angefangen zu lesen. Es heißt ,,Ben liebt Anna“. Es geht darum, dass der Autor erst mal was erzählt, es aber kein Vorwort ist: Manchmal denken Eltern, Kinder wissen nicht was Liebe ist. Deswegen schweigen sie oft bei dem Thema.

Das 1.Kapitel haben wir schon gelesen: es ging um Ben. Seine Mutter hat ihn ermahnt, dass er nicht in der Nase bohren soll. Dann sollte er Hausaufgaben machen, er macht aber zuerst was anderes, nämlich erst mal:

  • Trudi, die Meersau füttern
  • träumen
  • Stift, Heft und Buch sammeln
  • in der Nase bohren

und dann fängt er erst an.

Leider schwirrt ihm Anna die ganze Zeit in seinem Kopf herum. Er kann nicht nachdenken. Da kommt auch schon sein Bruder Holger. Er hilft ihm mit der Hausaufgabe. Nach einer Weile fragt Ben Holger, wie es ist, verliebt zu sein. Er lacht ihn erstmal aus. Dann bemerkt er, dass er einen Fehler gemacht hat. Er erklärt, wie es ist, verknallt zu sein. Auf einmal schiebt Ben das Stuhlbein gegen Holgers Bein. Dann kam es zum Streit.

ENDE, von Thi An

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s